Kleine Hunderasse bis 30 cm


Da der Rassename viel zu unbekannt und die Hunderasse an sich viel zu selten ist, möchten wir hier den portugiesischen Nationalhund vorstellen, und zwar den kleinsten Vertreter des Podengo Portugues, den Pequeno.

Warum diese wunderbare und noch ursprüngliche Hunderasse so unbekannt ist, lesen Sie unter Podengos – Hunde vom Urtyp!

IMG_6243

Peqeuno Welpe im Alter von 6 Wochen

Pequeno heißt nichts anderes als klein. Und klein sind sie die Pequenos, ausgewachsen sollen sie zwischen 20 und 30 cm Schulterhöhe haben laut Zuchtstandard.

Pequenos sind kleine Jagdhunde, die vom Deutschen Windhund-zucht und Rennverband betreut werden. Als tatsächlich noch arbeitende Hunde, können sie erfolgreich an Windhundcoursings teilnehmen. Diese Hunderasse ist klug, aufmerksam, ruhig in der Wohnung, wie es auch Windhunde sind. Sie sind robust und anspruchslos und dank ihrer Seltenheit auch davor geschützt ein Modehund zu werden.

IMG_6889

ausgewachsene Pequeno Hündin Rauhhaar.

Alles weitere ist in der Rassebeschreibung zu finden. Gern können sich auch Interessenten direkt mit uns in Verbindung setzen.